1und1 Allnet Flat Tarife

1&1 All-Net-Flat Tarife

Der Anbieter 1&1 gehört zur United Internet Gruppe und bietet neben DSL- und Festnetzanschlüsse, Webhosting oder Domains auch Mobilfunklösungen an. Dabei liegt der Fokus auf den 1&1 All-Net-Flat Tarifen, die sowohl im D2-Netz von Vodafone als auch im E-Plus Netz bereitgestellt werden. Die günstigsten Angebote starten bereits bei 9,99 Euro im Monat, wobei die Grundgebühr im zweiten Jahr meist ansteigt. Zusätzlich zu den 1&1 All-Net-Flats gibt es auf Wunsch auch attraktive Smartphones. Dafür wird dann eine etwas höhere Grundgebühr sowie – je nach gewähltem Smartphone – ein einmaliger Bereitstellungspreis fällig.


Die 1und1 Allnet Flat im Überblick: Vierfaches Datenvolumen im Frühling 2015

1&1 bietet als Teil der United Internet bereits seit einigen Jahren Produkte aus den Bereichen Mobilfunk, Hosting und Domains an. Mit den 1und1 Allnet Flat Tarifen werden gleich zwei verschiedenen Mobilfunknetze abgedeckt – und das zu Konditionen und Leistungen, die sich absolut sehen lassen können. Die günstigeren Allnet Flats von 1und1 werden im E-Plus Netz bereitgestellt und sind bereits ab einer monatlichen Grundgebühr von 9,99 Euro erhältlich. Bei den 1und1 Handy Flatrates im Vodafone-Netz liegt die Grundgebühr für den günstigsten Tarif bei 14,99 Euro.

Die 1und1 Allnet Flatrates sind – unabhängig vom gewählten Netz – in vier verschiedene Angebote aufgeteilt. Im E-Plus Netz gibt es auf die unten genannten Grundgebühren im ersten Jahr monatlich 5,00 Euro Rabatt.

  1. 1und1 Allnet Flat Special, die eine Handy Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine Internet Flatrate mit 1 GB Datenvolumen enthält und monatlich 14,99 Euro kostet.
  2. 1und1 Allnet Flat Basic mit Flat in alle deutschen Netze und 2 GB Internet Flat für 19,99 Euro.
  3. 1und1 Allnet Flat Plus mit Handy Flat in alle deutschen Netze, SMS Flat sowie Internet Flat mit 4 GB Daten pro Monat. Die Grundgebühr liegt bei 24,99 Euro.
  4. 1und1 Allnet Flat Pro mit Flat in alle deutschen Netze, SMS Flat, Internet Flat mit 8 GB Datenvolumen sowie monatlich 500 MB Datenvolumen im EU-Ausland. Monatlich liegt das Angebot bei 29,99 Euro.

1und1 Allnet Flat

Aktuell werden die 1&1 Allnet Flats mit vierfachem Datenvolumen ohne Aufpreis angeboten. Damit enthalten Sie Handy Flatrates statt 2 GB nun bis zu 8 GB Daten – und das jedem Monat.

Die Flat Tarife von 1&1 gibt es jeweils auch ohne Vertragslaufzeit. Im E-Plus Netz sind die monatlichen Grundgebühren unverändert, während bei den Tarifen im Vodafone-Netz monatlich 5,00 Euro Aufpreis erhoben werden. Bei allen Angeboten fällt zudem eine einmalige Anschlussgebühr von 29,90 Euro an. Dafür gibt’s 25 Euro Bonus bei Mitnahme Ihrer bisherigen Rufnummer, um die Kosten bei Ihrem alten Anbieter zu decken.

Attraktive Smartphones zusammen mit der 1&1 Allnet Flat

Zusätzlich können Sie sich bei 1&1 für ein attraktives Smartphone Bundle entscheiden. Bei einem monatlichen Aufpreis von 10,00 Euro, 15,00 Euro oder 20,00 Euro (abhängig vom gewählten Tarif) haben Sie bereits zahlreiche Endgeräte wie das Samsung Galaxy S4 mini, das HTC One M9 oder sogar das Samsung Galaxy S6 kostenfrei zur Auswahl. Dabei gibt es auf Wunsch den Overnight-Versand getreu dem in der TV-Werbung propagierten Motto „Heute bestellt, morgen da“.

Bei einigen Smartphones und Allnet Flat Tarifen gibt es neben dem monatlichen Aufpreis noch eine einmalige Gebühr für das Smartphone. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie einen günstigen Tarif wie die 1und1 Allnet Flat Special mit eine hochpreisigen Smartphone wie dem iPhone 5 oder iPhone 6 kombinieren möchten.

Informationen zum Anbieter 1&1

1und1 Allnet Flat Tarife1&1 Internet AG
Elgendorfer Str. 57
D-56410 Montabaur

Kundenhotline: 0 721 – 96 00
täglich rund um die Uhr

E-Mail: info@1und1.de
Web: www.1und1.de

» Jetzt zum Anbieter 1&1

Fazit zu den 1und1 Handy Flat Tarifen

1&1 kann mit seinen Allnet Flat Tarifen im Vodafone- und E-Plus Netz durchaus überzeugen. Insbesondere das hohe Datenvolumen von bis zu 8 GB ist bei monatlichen Grundgebühren von weniger als 30,00 Euro wirklich einzigartig und sollte für jeden Smartphone-Nutzer zumindest einen Blick wert sein. Ein wenig abschreckend ist die hohe Anschlussgebühr von 29,90 Euro, aber vielleicht bessert 1&1 in diesem Punkt ja zukünftig nach.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.