FONIC Allnet Flat Tarife

FONIC Allnet Flat (Prepaid)

FONIC ist einer der wenigen Anbieter in Deutschland, der eine Prepaid Allnet Flat anbietet. Dabei überzeugt die Discount-Marke vom o2-Konzern durch recht günstige Konditionen sowie die prepaidübliche Laufzeit von nur 1 Monat. Neben den FONIC Handy Flatrate Tarifen gibt es attraktive Smartphone Tarife wie den FONIC Smart oder den FONIC Smart S mit monatlichen Inklusiveinheiten und Internet Flat.




FONIC Allnet Flat Tarife im Vergleich

Der Hintergrundgedanke von FONIC ist es, Mobilfunktarife möglichst unkompliziert und flexibel zu gestalten. Daher profitieren Sie als Kunde bei FONIC von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Zum einen überzeugen die FONIC Allnet Flats – aber auch die FONIC Smartphone Tarife – durch eine flexible Vertragslaufzeit sowie den fehlenden Mindestumsatz. Darüber hinaus sind alle Einheiten – sofern es sich um keine Handy Flatrate handelt – pauschalisiert. Ganz gleich, ob Sie innerhalb Deutschlands telefonieren oder Freunde im restlichen Europa, den USA oder Kanada anrufen: Sie bezahlen immer nur 9 Cent pro Einheit. Diese Konditionen gelten auch für SMS innerhalb Deutschlands.

Das Prepaid Guthaben bei FONIC ist im Gegensatz zu anderen Anbietern unbegrenzt gültig und verfällt nicht nach beispielsweise einem Jahr. Zudem sichern Sie sich bei Mitnahme Ihrer bisherigen Rufnummer einen einmaligen Bonus in Höhe von 25 Euro.

Diese Allnet Flatrates gibt es bei FONIC

FONIC zeichnet sich durch ein recht simples Tarifportfolio aus. Die FONIC Allnet Flat gibt es derzeit in zwei verschiedenen Varianten:

  • FONIC Allnet Flat: Handy Flatrate in alle deutschen Netze sowie Flatrate ins deutsche Festnetz und Internet Flat mit 500 Mb Datenvolumen (bis 7,2 MBit/s. Pro SMS werden 9 Cent erhoben. Die monatliche Grundgebühr liegt bei 19,95 Euro.
  • FONIC Allnet Flat + SMS: Ebenfalls Flatrate in alle deutschen Handynetze sowie Flat ins deutsche Festnetz. Darüber hinaus SMS Flat und Internet Flat mit 500 Mb Daten (bis 7,2 MBit/s). Die monatliche Grundgebühr beträgt 24,95 Euro.

Welches Netz verwendet FONIC?

FONIC gehört als 100-prozentige Tochter der Teléfonica, welche in Deutschland die Marke o2 verwaltet. Daher wird zur Bereitstellung der FONIC Allnet Flat Tarife und auch aller anderen FONIC Prepaid Handytarife das o2-Netz verwendet. Allerdings werden zusätzliche Features wie beispielsweise LTe nicht an die Kunden von FONIC weitergegeben. Dort muss man sich mit recht langsamen 7,2 MBit/s begnügen.

Informationen zum Anbieter FONIC

FONIC Prepaid Handy Flat TarifeFONIC GmbH
Georg-Brauchle-Ring 23-25
D-80992 München

Kundenhotline: 0176 8888 0000
Montag bis Sonntag von 8.00 bis 21.00 Uhr

E-Mail: service@fonic.de
Web: www.fonic.de

» Jetzt zum Anbieter FONIC

Fazit zu den FONIC Prepaid Allnet Flats

Die Handy Flatrates von FONIC überzeugten im Test durch die flexible Laufzeit von nur 1 Monat sowie die recht günstigen Konditionen. Schwach ist jedoch die Internet Flat, die maximal bis 1 GB Daten bei nur maximal 7,2 MBit/s bietet. Hier wäre in jedem Fall Handlungsbedarf, denn das mobile Internet nimmt eine immer wichtigere Rolle ein. Gut ist allerdings die geringe Anschlussgebühr von einmalig 9,95 Euro sowie der Bonus von 25 Euro bei Mitnahme der Rufnummer – das gibt es insbesondere bei Allnet Flats ohne Laufzeit nur selten.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.