Günstige Allnet Flat

5/5 (2 Bewertungen)

Sie suchen nach einem günstigen Allnet Flat Tarif und möchten nicht mehr als 20 Euro im Monat ausgeben? Dann sind Sie hier genau richtig, denn auf dieser Seite zeigen wir Ihnen besonders günstige Handy Flatrates. Dabei müssen Sie auf Leistung nicht verzichten, denn für weniger als 20 Euro im Monat erhalten Sie bereits einen echten Full Flat Tarif mit endlosen Gesprächen in alle deutschen Netze, SMS Flatrate und mobilem Internet mit bis zu 4 GB Datenvolumen.

Unser Allnet Flat Preis-Leistungs-Tipp

smartmobil günstige Allnet Flatsmartmobil bietet aktuell die Volks.Flat in Kooperation mit der BILD Zeitung an. Der Allnet Flat Tarife überzeugt durch eine Handy Flatrate in alle deutschen Netze sowie SMS Flat und Internet Flat mit 1 GB monatlichem Datenvolumen – dazu gibt’s LTE mit bis zu 50 MBit/s. Zusätzlich ist die smartmobil LTE S Volks.Flat flexibel monatlich kündbar. Die Grundgebühr liegt bei nur 14,99 Euro.




Finden Sie eine günstige Handy Flatrate bequem und kostenlos online

Endlos in alle deutschen Netze telefonieren, zusätzlich noch so viele SMS versenden wie Sie möchten und dann auch noch im mobilen Internet surfen. Das muss doch ein Vermögen kosten – denken Sie vielleicht. Aber wir können Sie beruhigen, denn alle diese Leistungen gibt es bereits in günstigen Allnet Flat Tarifen für weniger als 20 Euro im Monat. Dabei müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass es sich dabei um dubiose Anbieter handelt oder Sie sich für viele Jahre an ein Unternehmen binden müssen: Günstige Handy Flatrates gibt es sowohl ohne Laufzeit als auch mit den üblichen 24 Monaten Vertragslaufzeit. Und dubiose Angebote oder unseriöse Anbieter haben in unserem Allnet Flat Vergleich generell keine Chance.

Bitte geben Sie eine Bewertung ab

Günstige Handy Flatrates unter 20 Euro – auch im D-Netz verfügbar

Vorbei sind die Zeiten, in denen eine günstige Allnet Flat in unzuverlässigen Netzinfrastrukturen bereitgestellt worden sind. Mittlerweile haben sich zum einen die Mobilfunknetze in Deutschland wesentlich verbessert und auch Netzbetreibern wie der Deutsche Telekom oder Vodafone ist klar geworden, dass Sie auf diesem Massenmarkt zusätzlich günstigere Handytarife platzieren müssen. So wurden kurzerhand Tochterfirmen ins Leben gerufen – bei der Telekom ist es beispielsweise congstar und bei Vodafone otelo – und damit begonnen zusätzliche Kontingente an Mobilfunkdiscounter wie klarmobil, freenetmobile oder sparhandy zu verkaufen.

günstige Allnet Flat

Damit ist es mitterweile möglich, sich einen günstigen Allnet Flat Tarif in bester D-Netzqualität zu sichern ohne dabei Unsummen an Geld auszugeben. Diese Angebote im Telekom-Netz gibt es sogar ohne Vertragslaufzeit, dann kann die monatliche Grundgebühr allerdings geringfügig höher ausfallen.

Preiswerte Allnet Flatrate Angebote: Gibt es einen Haken und worauf Sie achten sollten

Vielleicht fragen Sie sich, ob diese preiswerten Handytarife vielleicht auch einen Haken haben. Wir können Ihnen nach unserer Recherche sagen: Wir haben keinen Haken gefunden!

Dennoch gibt es eine Punkte, auf die Sie bei Ihrer Tarifauswahl achten sollten. Wir versuchen zwar, alle Informationen in unserem Allnet Flat Vergleich aufzunehmen, aber checken Sie besser direkt beim Anbieter nochmals, ob alle Konditionen in Ihrem Interesse sind:

  1. Welche Laufzeit hat der Tarif? Sind es 6, 12 oder 24 Monate oder gibt es vielleicht keine Laufzeit und der Tarif ist monatlich kündbar?
  2. Wie hoch ist die Grundgebühr? Insbesondere bei Laufzeitverträgen sollten Sie darauf achten, ob die monatliche Grundgebühr ab dem 25. Monat teurer wird. Bei Angeboten ohne Laufzeit bleibt die Grundgebühr meist konstant gleich.
  3. Gibt es eine Datenautomatik? Smartphone-Nutzer und Vielsurfer sollten darauf achten, ob eine Datenautomatik bei der Internet Flat existiert und diese sofort deaktivieren. Ansonsten können weitere Kosten für das zusätzlich verbrauchte Datenvolumen anfallen. Bei Tarifen ohne Datenautomatik wird nach Verbrauch auf 64, 32 oder 16 kBit/s Speed gedrosselt.
  4. Wie hoch ist die Anschlussgebühr? Auch die Anschlussgebühr sollte nicht außer Acht gelassen werden, denn viele günstige Allnet Flat Tarife sind kostenfrei in der Bereitstellung. Andere Anbieter nehmen mal eben bis zu 30 Euro – was schnell ein bis zwei monatlichen Grundgebühren entspricht.
  5. Gibt es einen Bonus bei Rufnummernmitnahme? Wenn Sie Ihre bisherige Handynummer mitnehmen möchten, sollte Sie einen günstigen Allnet Flat Tarif suchen, der möglichst einen Bonus bei Rufnummernmitnahme enthält. Damit decken Sie die Kosten Ihres alten Anbieters. Unser Vergleich zeigt Ihnen, welcher Tarif diesen Bonus enthält.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.